Get Biostromungsmechanik: Grundlagen, Methoden und Phanomene PDF

By Herbert Oertel jr., Sebastian Ruck

ISBN-10: 3834817651

ISBN-13: 9783834817655

ISBN-10: 3834886319

ISBN-13: 9783834886316

Dieses Lehrbuch beschreibt anschaulich die Grundlagen der Bioströmungsmechanik und Biomechanik. Es behandelt deren Anwendung auf das Fliegen und Schwimmen von Lebewesen sowie auf die Blutzirkulation des Menschen. Aus den bioströmungsmechanischen Erkenntnissen werden technische Lösungen der Widerstandsreduzierung für die Luft- und Schifffahrt sowie Operationstechniken für den Menschen abgeleitet und dargestellt. In der 2. Auflage wurde das Kapitel Strömung-Struktur-Kopplung neu bearbeitet und um den Abschnitt Validierung ergänzt; ebenso das medizinische Anwendungskapitel, das eine neuartige Wellenpumpe für Herzgeschädigte beschreibt.

Show description

Read or Download Biostromungsmechanik: Grundlagen, Methoden und Phanomene PDF

Best german_6 books

Komplexität und Agilität: Steckt die Produktion in der by Hans-Jürgen Warnecke (auth.), Prof. Dr.-Ing. Günther Schuh, PDF

Welche Zukunft hat die Produktion? Die Meinungsführer der Managementlehre, des Technologiemanagements, des Produktionsmanagements und der Produktionstechnik diskutieren diese Frage hier im element. Sie zeigen die Widersprüche zwischen Komplexität im Produktionsumfeld und Agilität im Markt auf und geben Perspektiven für deren Auflösung.

Download e-book for kindle: Globalisierung des Einkaufs: Leitfaden für den by Wilfried Krokowski (auth.), Wilfried Krokowski (eds.)

Dieses komprimierte Nachschlagewerk gibt dem Leser eine Übersicht über weltweite Beschaffungsmärkte, klärt Fragen der internationalen Logistik und Kommunikation und wägt Risiken und Chancen beim globalen Einkauf ab. Es bietet Hilfestellung beim Thema "Internationales Vertragsrecht" und bei Fragen zur allgemeinen Vorgehensweise und Umsetzung beim globalen Einkauf.

Download PDF by Heribert Meffert: Verkehrsdienstleistungsmarketing: Marktorientierte

Die marktorientierte Unternehmensführung gewinnt in der Verkehrsdienstleistungsbranche zunehmend an Bedeutung: Der Markt für Verkehrsdienstleistungen ist gekennzeichnet durch einen intensiven und sich künftig weiter verstärkenden Wettbewerb. Ursachen hierfür stellen neben Deregulierungs- und Privatisierungsmaßnahmen auch die veränderten Anforderungen der Konsumenten an Mobilitätsdienstleistungen dar.

New PDF release: Bildungsfernsehen: Entwicklung und Gestaltung audiovisueller

Wissensvermittlung durch das Fernsehen ist in den letzten Jahren für das breite Publikum immer attraktiver geworden. Das zeigt sich in den Programmangeboten der TV-Sender. Unter dem Stichwort "Business-TV" nutzen auch Unternehmen eigene Fernsehproduktionen, um ihre interne Kommunikation zu verbessern und um ihre Mitarbeiter kostengünstig, schnell und flexibel weiterzubilden.

Additional resources for Biostromungsmechanik: Grundlagen, Methoden und Phanomene

Example text

Das Geschwindigkeitsmaximum des Ausströmvorganges wird im zentralen Bereich der Aortenklappe erreicht und nach 2/3 des Herzzyklus ist der Strömungspuls in der Aorta ausgebildet. Am Ende der Systole hat sich die Wirbelstruktur im linken und rechten Ventrikel vollständig aufgelöst. Dabei werden vom gesunden menschlichen Herzen etwa 62 % des linken Ventrikelvolumens ausgestoßen. Diastole Abb. 4 Technische Anwendung Gene Proteine Zellen Gewebe Organe virtueller Mensch Abb. 46: Der virtuelle Mensch, P.

Wasser Strukturspitzen Luft Mikrostrukturen Oberfläche Abb. 4 Technische Anwendung 39 Abb. 06. Die Außenhaut des Kofferfisches besteht aus einer Vielzahl sechseckiger Knochenplatten, die dem Rumpf des Fisches hohe Steifigkeit verleihen. Der Kofferfisch erreicht den hervorragenden cw -Wert durch eine starke Pfeilung der vorderen Partie sowie einem starken Heckeinzug mit kleinem Nachlaufbereich. Die ausgeprägten Kanten im oberen und unteren Teil des Rumpfes verursachen eine turbulente Wirbelablösung, die den Fisch in jeder Lage ohne Kraftanstrengung stabilisiert.

Der heute übliche Hubschrauber z. B. 33 besitzt einen Hauptrotor und zur Stabilisierung den Heckrotor. Dabei sind die Rotorblätter nicht starr am Rotorkopf befestigt, sondern über Gelenke an den Blattwurzeln mit der Nabe verbunden. Das vorlaufende Blatt steigt nach oben, dabei verringert sich der effektive Anstellwinkel der Blattprofile. In der rücklaufenden Drehphase führt das Blatt eine Schlagbewegung nach unten aus, wodurch der Anstellwinkel vergrößert und so Auftrieb gewonnen wird. Damit entsteht bei Schräglagen des Hubschraubers ein kontinuierlicher Auf- und Vortrieb.

Download PDF sample

Biostromungsmechanik: Grundlagen, Methoden und Phanomene by Herbert Oertel jr., Sebastian Ruck


by James
4.5

Rated 4.83 of 5 – based on 4 votes