Read e-book online Erlebniskommunikation: Erfolgsfaktoren für die PDF

By Hans H. Bauer, Daniel Heinrich, Michael Samak

ISBN-10: 3642211321

ISBN-13: 9783642211324

Marketingplaner und -entscheider stehen vor der Herausforderung, in hart umkämpften Märkten das Interesse von Konsumenten für ihre Waren und Dienstleistungen zu gewinnen. Die rasante Verschiebung vom Produkt- zum Aufmerksamkeitswettbewerb zwingt die Praxis, Botschaften emotional zu gestalten und auf neuen Wegen zu kommunizieren. Erlebniskommunikation ist jüngst zum allgegenwärtigen pattern geworden, eine erfolgreiche Umsetzung ist aber im täglichen Werbegeschehen nicht immer der Fall.

Dieses Buch enthält aktuelle praxisrelevante und wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zu den Erfolgsfaktoren einer effektiven und effizienten Erlebniskommunikation. Es verdeutlicht sowohl die Perspektive des erlebnisorientierten Markenmanagement als auch die zugehörigen Steuerungsinstrumente. Experten vermitteln durch top Practices anschaulich einen Einblick in erfolgreiche Kampagnen. Die Kombination gewährleistet den Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis und bietet einen hohen Gebrauchswert für beide Seiten.

Show description

Read or Download Erlebniskommunikation: Erfolgsfaktoren für die Marketingpraxis PDF

Similar german_2 books

New PDF release: Erlebniskommunikation: Erfolgsfaktoren für die

Marketingplaner und -entscheider stehen vor der Herausforderung, in hart umkämpften Märkten das Interesse von Konsumenten für ihre Waren und Dienstleistungen zu gewinnen. Die rasante Verschiebung vom Produkt- zum Aufmerksamkeitswettbewerb zwingt die Praxis, Botschaften emotional zu gestalten und auf neuen Wegen zu kommunizieren.

Extra resources for Erlebniskommunikation: Erfolgsfaktoren für die Marketingpraxis

Example text

Gallen, 27(4), 8–14. , & Krieger, K. H. (2009). Multisensuale Markenkommunikation. USP – Menschen im Marketing, (3), 10–12. , & Möll, T. (2008). Emotionen machen den Unterschied. Absatzwirtschaft, 51(7), 34–37. , Elger, C. , & Weber, B. (2008). Wirkung von Markenemotionen: Neuromarketing als neuer verhaltenswissenschaftlicher Zugang. Marketing ZFP, 30(2), 111–129. , & Möll, T. (2006). Customer Relationship Management und Marke. In: Hippner, H. D. €225–250). Wiesbaden. , & Rempel, J. E. (2006).

Engelkamp, J. (2007). Das Erinnern eigener Handlungen, Göttingen. -R. Esch, D. Gawlowski und V. -R. (2010a). Strategie und Technik der Markenführung, München. -R. (2010b). Wirkung integrierter Kommunikation, Wiesbaden. , & Krieger K. H. (2010a). Customer Touchpoints marken- und kundenspezifisch managen. Marketing Review St. Gallen, 27(2), 8–13. , & von Einem, E. (2010b). Mehrwert für die Marke durch Kommunikation schaffen, Marketing Review St. Gallen, 27(4), 8–14. , & Krieger, K. H. (2009). Multisensuale Markenkommunikation.

R. (2008). Starke versus schwache Marken im Gehirn. Emotionen machen den Unterschied, €USP – Menschen im Marketing, (3), 24–25. Rempel, J. E. (2006). Olfaktorische Reize in der Markenkommunikation. Theoretische Grundlagen und empirische Erkenntnisse zum Einsatz von Düften, Wiesbaden. Roth, S. (2005). Akustische Reize als Instrument der Markenkommunikation, Wiesbaden. Salzmann, R. (2007). Multimodale Erlebnisvermittlung am Point of Sale, Wiesbaden. , & Held, D. (2006). Wie Werbung wirkt, München.

Download PDF sample

Erlebniskommunikation: Erfolgsfaktoren für die Marketingpraxis by Hans H. Bauer, Daniel Heinrich, Michael Samak


by James
4.3

Rated 4.84 of 5 – based on 40 votes